Podcast zu Wasserstoff

Shutterstock

Über die künftige Bedeutung von Wasserstoff in industriellen Anwendungen diskutieren Prof. Armin Schnettler von Siemens Energy und Peter Müller-Baum in der neuen Folge des VDMA Industrie Podcast.

Im Kampf gegen den Klimawandel lautet eine zentrale Aufgabe, fossile Energieträger durch Grünstrom und andere klimafreundliche Technologien zu ersetzen. Welche Bedeutung dabei Wasserstoff in industriellen Anwendungen künftig haben wird, darüber diskutieren Prof. Armin Schnettler von Siemens Energy und Peter Müller-Baum, Geschäftsführer Power-to-X for Applications, in der neuen Folge des VDMA Industrie Podcast. Es geht darum, wie Wasserstoff über die gesamte industrielle Wertschöpfungskette hinweg eingesetzt werden kann, welchen Beitrag Politik und Industrie dazu leisten müssen und welche Anreize es jetzt braucht. Sie können den Podcast hier anhören.

Selbstverständlich ist der Beitrag auch auf den populären Podcast-Plattformen Spotify, Apple Podcasts und Podigee verfügbar. Ein Klick auf den Namen der Plattform bringt Sie direkt zum Podcast.