Evaluierung Gewerbeabfallverordnung

Shutterstock

BMU beginnt einen Evaluierungsprozess der Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV)

Seit 1. Januar 2019 ist die neue Gewerbeabfallverordnung in Kraft. Alle haben sich einiges von der Novelle erwartet, aber es knirscht noch immer. Das Problem ist der Vollzug der Verordnung.

Aber auch die im Novellierungsprozess festgesetzten Recyclingquoten müssen nach der Verordnung bis Ende 2020 evaluiert werden. Dafür das das Umweltbundesamt in Abstimmung mit dem Umweltministerium ein Projekt initiiert.

Die Ausschreibung für dieses finden Sie anhängend.

Der VDMA Fachverband Abfall- und Recyclingtechnik wird die Evaliierung eng begleiten und konsequent auf die Mängel im Vollzug hinweisen.

Downloads